Blog

Begehbare Dusche – Vor – und Nachteile

Begehbare Duschen sind heute ein häufig gewähltes Gestaltungselement für Bäder ohne Duschwanne. Für viele ist diese Lösung so beliebt und zuverlässig geworden, dass sie sich nicht mehr vorstellen können, sie nicht in ihrem eigenen Bad zu haben. Warum lohnt es sich also, diese Dusche ohne Duschwanne einzubauen und ist sie wirklich ein absolutes Muss für jedes moderne Badezimmer? Die Vor- und Nachteile dieser Lösung werden wir Ihnen im folgenden Artikel vorstellen. 

Duschen ohne Duschwanne – was man vor der Entscheidung wissen sollte

Bevor man sich für eine Duschabtrennung ohne Duschwanne entscheidet, sollte man überlegen, ob eine solche Lösung funktioniert und vor allem, ob sie in einem Mehrfamilienhaus oder einem Einfamilienhaus realisierbar ist. Es ist wichtig, einen qualifizierten Fachmann zu finden, der sein Handwerk versteht und eine Duschkabine und einen linearen Abfluss einbauen kann, denn wir müssen uns darüber im Klaren sein, wie wichtig es ist, dass das Wasser effektiv und sicher abläuft, was ein richtige eingebaute lineare Duschrinne gewährleistet

Die Wahl eines Fachmanns mit langjähriger Erfahrung und guten Bewertungen ist daher von größter Bedeutung. Ein solcher Fachmann muss in der Lage sein, so wichtige Faktoren wie die Dicke der Decke oder des Bodens während der Installation zu beurteilen. Gleichzeitig empfehlen wir eine gründliche Marktanalyse und den Kauf eines hochwertigen linearen Duschablaufs. Wir empfehlen Ihnen, sich für die bewährten Modelle der polnischen Firma Vogi zu entscheiden, da sie aus hochwertigen Materialien gefertigt sind und eine 25 – jährige Garantie haben.

 

Dusche ohne begehbare Duschwanne, mit eingebautem Duschablauf ULTRA SLIM nach Maß (Foto: Vogi).

Dusche ohne begehbare Duschwanne, mit eingebautem Duschablauf ULTRA SLIM nach Maß (Foto: Vogi).

Vogi Duschabläufe können in vier Gruppen eingeteilt werden – CLASSIC, WALL, ULTRA SLIM und Anfertigung der massanfertigung Duschrinne. Klassische Abflüsse werden im Boden in der Nähe des Duschkopfes installiert. Vogi bietet eine Reihe von schönen und funktionellen Rosten für klassische lineare Abläufe. Wenn Sie jedoch eine Fußbodenheizung bevorzugen oder den Boden Ihrer Dusche sauber und ästhetisch ansprechend halten wollen, empfehlen wir einen Duschrinne mit Wandablauf, der direkt in die Wand eingebaut wird, normalerweise in der Nähe des Duschkopfes. Für Anspruchsvolle, die Wert auf modernes Design legen, bieten wir den Ultra Slim Duschablauf an, der mit seinem schönen, schmalen Gitter ein echter Hingucker ist.

 

Duschrinne Wandablauf mit Haarsieb Länge Varianten

Duschrinne Wandablauf mit Haarsieb Länge Varianten

Linearer Duschablauf CLASSIC mit QUADRO-Raster

Linearer Duschablauf CLASSIC mit QUADRO-Raster

ULTRA SLIM Duschablauf (Foto: Vogi).

ULTRA SLIM Duschablauf (Foto: Vogi).

Vorteile einer Dusche ohne Duschwanne

Der Einbau einer Dusche ohne Duschwanne hat definitiv mehr Vor- als Nachteile. Zur begehbaren Dusche, die auch ebenerdige Dusche genannt wird:

 – Sie nimmt weniger Platz ein als eine herkömmliche Duschkabine, schränkt also den Raum im Bad nicht ein und macht diesen Raum komfortabler und optisch großzügiger (Walk-in ist für kleine Bäder zu empfehlen).

Dank der nahezu ebenen Bodenfläche (auf Bodenhöhe) und des offenen Zugangs zur Kabine (keine Türen) ist das Baden für Menschen mit eingeschränkter Mobilität, Senioren und größere Kinder angenehmer. Darüber hinaus kann die Kabine mit behindertengerechten Einrichtungen wie speziellen Handläufen und Griffen ausgestattet werden.

Sie passt perfekt zu modernen Badezimmern, und Entwürfe, die diese minimalistische Lösung verwenden, sprechen die Kunden an und sind funktioneller.

– Sie ist nicht durch die Form und die Abmessungen einer Dusche mit einer Duschwanne begrenzt. Bodengleiche Dusche sind aus Glas gebaut und muss nicht rechteckig sein! Sie ist daher ideal für Bäder im Dachgeschoss geeignet, wo es Schrägen gibt. Das Glas kann in jedem beliebigen Winkel und in jeder gewünschten Form geschnitten werden.

Sie erfordert keine häufigen Reparaturen und der Verschleiß der Komponenten einer modernen Dusche ohne Duschwanne ist minimal (keine Kunststoffteile, Scharniere oder Griffe), aber sicherlich keine kontinuierliche Reparatur der begehbaren Dusche Fliesen. Stattdessen ist eine Duschrinne befliesbar langlebig.

Sie ist leicht sauber zu halten, da sie nur wenige Stellen hat, an denen sich Schmutz ansammeln kann. Inzwischen gibt es Duschwände mit einer speziellen Beschichtung, die Kalkablagerungen verhindert.

Nachteile einer Dusche ohne Duschwanne

Der Einbau einer Duschkabine ohne Duschwanne ist manchmal unmöglich. Dies liegt daran, dass der Boden und die Wände entsprechend vorbereitet werden müssen (Dichtungsmatten – Feuchtigkeitsisolierung) und das Gefälle beibehalten werden muss, was beim Einbau eines Duschablaufs erforderlich ist.

Die Notwendigkeit einer häufigen Belüftung und der Einbau einer guten Belüftung im Badezimmer. Bei dieser Art von offenen Duschkabinen kann sich der Wasserdampf leicht über die gesamte Fläche des Badezimmers ausbreiten. Die Belüftung dieses Raums ist daher äußerst wichtig, um die Gesundheit der Bewohner vor den schädlichen Auswirkungen von Schimmel und Feuchtigkeit zu schützen.

Eine Dusche ebenerdig ist, ist nicht ideal für kleine Kinder, die noch nicht selbständig stehen und gehen können.

Einbau einer Dusche – was Sie wissen sollten

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass sich der Einbau einer modernen Dusche ohne Duschwanne in Ihrem Badezimmer auf jeden Fall lohnt und dass es dafür weit mehr Vorteile als Nachteile gibt.
Wenn Sie sich fragen, wie Sie eine Dusche ohne Duschwanne in einem Wohnblock oder einem Einfamilienhaus einrichten können, welche Abmessungen sie haben sollte und welche Art von linearem Ablauf Sie wählen sollten? Welche Abmessungen braucht sie und welchen Duschablauf sollten Sie wählen? Dann schauen Sie sich diesen oder unsere anderen Artikel an und fragen Sie einen qualifizierten Fachmann, der Ihnen hilft, alle Zweifel auszuräumen und die perfekte Wahl zu treffen. Er übernimmt natürlich auch die Arbeiten wie die begehbare Dusche abdichten. Außerdem kann er Sie bei Produkten beraten wie unserer Duschrinne Komplettset.

In diesem Artikel erfahren Sie mehr über den Einbau eines linearen Abflusses.

 

Zurück zur Liste

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert