Skip to content

Duschrinne Befliesbar

Duschrinne Befliesbar

Zeigt alle 6 Ergebnisse

Was zeichnet einen Bodenablauf aus

Bodenabläufe sind der beliebteste Typ von linearen Duschabläufen. Sie sind aus rostfreiem Stahl gefertigt und säurebeständig. Das meistverkaufte Modell, das wir hier präsentieren können, ist der Duo Unterflur-Linienablauf. Er verfügt über einen Universalrost, auf dem Sie problemlos Fliesen auf einer Seite verlegen oder ihn umdrehen können, um eine flache, gebürstete Version zu erhalten. Der Duo - Bodenablauf ist ein niedriger Bodenablauf, der leicht in den Boden eines jeden Badezimmers passt. Der unbestrittene Vorteil dieser Art von linearen Duschrinnen (Boden-) Abläufen ist die Vielfalt der Modelle mit dekorativen Gittern.

Vorteile von Bodenabläufen

Bodenabläufe haben viele Vorteile - in erster Linie erlauben sie uns, eine unkomfortable Duschkabine mit Duschwanne zu bekommen und nicht eine offene, begehbare Duschkabine. Ein linearer Bodenablauf verbessert die Funktionalität und Ästhetik der Duschkabine erheblich. Das von uns empfohlene kachelbare Modell Duschrinne mit dem Rost DUO verfügt über eine langjährige Garantie und einen patentierten, stromlinienförmigen Geruchsverschluss, der eine sehr hohe Durchflussrate ermöglicht. Zusätzlich ist er auch leicht von oben zu reinigen und mit einer doppelten Anti-Verstopfungskammer ausgestattet, was ihn zu einem der Besten auf dem Markt macht.

Anforderungen an die Installation von Bodenabläufen

Der Einbau eines Bodenablaufs aus Edelstahl wird von einem erfahrenen Fachmann durchgeführt, der ihn im Boden positioniert und das Wassergefälle ausgleicht, so dass es leicht durch den Rost in die Ablaufrinne fließt. Eine weitere Voraussetzung für die Installation dieses Entwässerungssystems ist die richtige Dicke des Fußbodens, in den der lineare Ablauf problemlos passt. Die Installation eines Bodenablaufs (hier werde ich später einen Link senden) wird einem erfahrenen Installateur keine Probleme bereiten.

Wo ist ein Bodenablauf am besten geeignet?

Ein Bodenablauf ist die ideale Lösung für Duschkabinen ohne Duschtasse, bei denen der Boden der Dusche gefliest ist und mit dem restlichen Badezimmerboden eine Einheit bildet mit dem Rest des Badezimmerbodens, sozusagen auf einer Ebene ist. Der Duschraum ist nur durch einfache Glasscheiben getrennt, so dass eine offene oder geschlossene Duschkabine entsteht. Der lineare Bodenablauf wird in den Boden eingebaut in unmittelbarer Nähe des Duschkopfes. In der Regel einige Zentimeter von der Wand entfernt, an der sich der Duschkopf befindet. Dieser Ablauftyp ist perfekt für kleine Bäder in Mehrfamilienhäusern, große Bäder in Einfamilienhäusern und öffentliche Einrichtungen wie Bäder oder Schwimmbäder.

Abmessungen von Vogi Bodenabläufen

Vogi Bodenabläufe gibt es je nach Modell in unterschiedlichen Längen:

- klassische Standmodelle (Sets) in Silber: Duo, Onda, Rigo, Quadro, Schwarz- und Weißglas von 50 bis 100 cm Länge,

- Klassische Standmodelle in Schwarz und Gold: Duo von 60 bis 90 cm Länge,

- Ultra Slim Bodenabläufe von 50 bis 100 cm Länge,

- Sonder- und Spezialmodelle: Duo und Ultra Slim von 0,3 bis 6 m Länge, Duo Black von 0,3 bis 1,90 cm Länge.