Blog

Duschwanne oder Fliesen mit Duschrinne – Was Sie für Ihr Bad wählen sollten – Vor – und Nachteile

Was soll im Bad installiert werden – eine Duschwanne oder Fliesen und eine Duschrinne? Diese Frage beschäftigt viele von uns, wenn wir in der Bau- oder Renovierungsphase versuchen, die perfekte Lösung für unser Bad zu finden. Wir werden versuchen, Ihnen bei diesem Dilemma zu helfen, indem wir die Vor- und Nachteile beider Lösungen analysieren und eine Antwort auf die Frage Fliesen oder Duschwanne liefern.

Wir möchten jedoch gleich zu Beginn darauf hinweisen, dass wir eine Dusche ohne Duschwanne (sog. begehbare Duschen) mit einer Duschrinne befürworten. Eine Duschwanne ist unserer Meinung nach eine unpraktische Lösung in modernen Bädern. Hier sind die Vor- und Nachteile einer Dusche mit Duschwanne, die manchmal auch Duschtasse genannt wird und der Duschrinne gegenübergestellt wird. Danach wissen Sie, ob Sie eine Duschtasse oder Duschrinne nutzen sollten.

Duschwannen im Bad – Vor – und Nachteile

Um mit der Zeit und der Mode Schritt zu halten, mussten die heutigen Bodenduschwannen moderner werden und sich an die Bedürfnisse der anspruchsvollen Kunden anpassen. Es gab Vorschläge aus Acryl, Keramik oder Stein in verschiedenen Formen und Ausprägungen.

Vorteile einer Duschwanne im Bad

Zu den Vorteilen dieser Lösung gehört, dass hohe Duschwannen ein Ersatz für eine kleine Badewanne sind. Dank ihr können wir bei Bedarf Kleidung selbst waschen oder ein Kind darin baden. Mehr Vorteile, die wir hier erwähnen können, sehen wir nicht und auf jeden Fall sind wir, wie bereits erwähnt, nicht dafür, eine Dusche mit Duschwanne zu wählen.

Nachteile einer Duschwanne

Unserer Meinung nach ist eine Dusche mit einer Duschwanne nicht sehr attraktiv und ihre Reinigung oder Benutzung bereitet große Probleme. Lassen Sie uns zunächst das Thema Reinigung ansprechen. Eine Duschwanne ist, vereinfacht ausgedrückt eine Masse von Ecken und Winkeln, Falten und Kurven, zu denen man nur begrenzt Zugang hat.

Das alles schafft ein Problem bei der Reinigung und kann so manche Hausfrau verärgern. Außerdem ist sie schwierig zu nutzen. Sowohl ältere als auch behinderte Menschen werden es schwierig finden, in die hohe Duschwanne ein- und auszusteigen.

Der nächste Nachteil ist die Größe der Dusche mit einer Duschwanne. Sie ist klobig, nimmt viel Platz weg, und ihr Aussehen ist nicht sehr modern. Daher empfehlen wir sowohl für kleine als auch für größere Bäder eine Dusche ohne Duschwanne, aber mit einem klassischen Duschrinne befliesbar.

Vor – und Nachteile von Duschrinnen

Eine Duschrinne ist eine ideale Lösung für alle, die in ihrem Badezimmer duschen wollen. Unserer Meinung nach hat es nur Vorteile, denn es ist schwer, irgendwelche Mängel in Bezug auf Aussehen, Funktionalität oder Installation zu finden.

Der Hauptvorteil von Duschrinnen ist die Möglichkeit, ihn sowohl in den Boden als auch in die Wand der Dusche in Höhe der Fliesen einzubauen. Wir brauchen keine unpraktische Duschwanne mehr, denn der Boden der Dusche besteht aus Fliesen, die mit dem Rest des Badezimmers identisch sein können. Solch eine geflieste Dusche ist sehr schön und begeistert, vor allem, wenn man sie mit einer gewöhnlichen Duschtasse vergleicht und es um die Frage Duschtasse oder Duschrinne geht bzw. geflieste Dusche oder Duschtasse geht.

Die Wände der Dusche hingegen sind eine Glasscheibe. Glas ist ein Material, das sich nach Ihren Wünschen formen und zuschneiden lässt. Eine Dusche im Dachgeschoss mit einer schrägen Wand ist für uns also kein Problem mehr. Sowohl die Fliesen als auch die Duschrinne sind sehr leicht und angenehm zu reinigen.

Wir empfehlen unsere polnischen Vogi – Abläufe, weil sie einen patentierten Siphon haben, der von oben gereinigt wird. Wir sind von der Qualität unserer Produkte überzeugt, daher haben unsere Abläufe eine Garantie von 25 Jahren und sind aus rostfreiem Stahl sowie säurebeständigen AISI304 – gefertigt.

Ein Besuch im Vogi-Webshop lohnt sich, denn hier finden Sie Duschrinnen mit Fliesengitter und solche mit Ziergitter. Verfügbare Muster sind: wellige, symmetrische Schnitte auf dem ONDA– Gitter oder gerade RIGO – Streifen.

Für Kunden, die auf der Suche nach den immer so modischen golden oder schwarzfarbenen Einzelteilen sind, haben wir Modelle entworfen: DUO BLACK und DUO GOLD. Auch der Linienablauf mit Glasgitter ist ein Genuss – Black Glass und White Glass. Zusätzlich sind wir in der Lage, auf Kundenwunsch einen kundenspezifischen Abfluss mit einer Länge von bis zu 6 Metern herzustellen.

Wir empfehlen Ihnen eine Dusche mit einem geradlinigen Ablauf wegen ihrer einfachen und modernen Form, die das Badezimmer weniger klaustrophobisch macht. Wir sind sicher, dass Sie diese Lösung wegen ihrer Einfachheit und Schönheit sowie der leichten Reinigung schätzen werden.

Der einzige kleine Nachteil, der bei dieser Lösung in den Sinn kommt, ist die Installation des Ablaufs selbst. Wir empfehlen Ihnen, einen qualifizierten Fachmann mit der Installation zu beauftragen, da dieser das richtige Gefälle herstellen und den Ablauf korrekt im Boden positionieren muss. Mehr über die Vor- und Nachteile dieser Lösung können Sie in diesem Artikel lesen.

 

In einer Dusche ohne Duschwanne finden Sie einen Vogi Ultra Slim Linien-Duschablauf.

 

Fliesenboden oder Duschwanne?

Bis vor Kurzem war die Duschwanne ein unverzichtbarer Bestandteil der Badezimmerdusche und die Frage Duschwanne oder Fliesen wurde nur selten gestellt. Der Trend geht heute zu begehbaren Duschabtrennungen, mit eingebautem Linienablauf. Dank dieser ästhetischen, dekorativen Leiste können wir eine Duschstation an buchstäblich jeder Stelle im Badezimmer einplanen, was uns unglaubliche Möglichkeiten und Platzeinsparungen in diesem Raum gibt.

Eine begehbare Dusche mit einer so genannten „Duschwanne” und einem geradlinigen Ablauf kann auch in einem Mietshaus installiert werden, denn die beliebten Mietshäuser haben meist sehr kleine Bäder, daher ist sie hier ideal.

Preis

Die Kosten für eine Duschrinne können von ein paar hundert Euro aufwärts reichen und die Preise sind unterschiedlich. Wir bitten Sie dringend, keine chinesischen Produkte oder solche von zweifelhafter Qualität zu kaufen. Diese sehr billigen Vorschläge führen in der Regel zu minderwertiger Verarbeitung und später zu Problemen mit der Dichtheit des Linienablaufs, was enorme Kosten für die Renovierung des Bades verursachen kann.

Wir empfehlen hier unsere Duschrinnen von Vogi, deren Preis erschwinglich und deren Qualität sehr gut ist. 25 Jahre Garantie sind ein Beweis für die sehr gute Verarbeitung unserer Produkte. Darüber hinaus beraten unsere Spezialisten Sie bei Bedarf bei der Auswahl eines geeigneten Duschrinne oder fertigen diesen in einer nicht standardisierten Länge an. Auf unserer Webseite finden Sie auch das notwendige Zubehör für linear Abläufe.

Installation

Die Installation von Duschrinnen muss, wie bereits erwähnt, von einem richtigen Fachmann durchgeführt werden, einem Spezialisten, der weiß, wie man die Dusche richtig abdichtet (mehr dazu hier), die Ablaufrinne richtig positioniert und das richtige Gefälle im Boden herstellt. Wir erinnern Sie daran, dass die richtige Wahl des Produkts und des Fachmanns, der es installiert, das Wichtigste ist!

Vertrauen Sie diese Aufgabe einer Person an, die seit Jahren Duschabläufe installiert. Es liegt an Ihnen, dafür zu sorgen, dass das Wasser in der Dusche reibungslos abläuft und die Dusche zum Vergnügen wird. Für professionelles Wissen über die richtige Installation von Duschabläufen lesen Sie diesen Text.

Die Wirkung

Eine gut konstruierte begehbare Dusche wird Ihnen viele Jahre lang Freude bereiten und für Komfort und Entspannung in der Dusche sorgen. Diese Lösung bietet zusätzlich viele Möglichkeiten, wenn es um die optische Wirkung geht, denn Fliesen in der Dusche ohne Duschwanne können fantasievolle Formen haben und auch das Muster von Holz oder Naturstein imitieren.

Ideen für die Gestaltung eines Badezimmers mit begehbarer Dusche gibt es viele, und die Auswahl an dekorativen Materialien zur Umsetzung ist enorm.

Wir empfehlen Ihnen, mehr darüber zu lesen, wie Sie Fliesen für Ihre begehbare Dusche und Ihr Badezimmer auswählen können.

 

In einer Dusche ohne Duschwanne finden Sie einen Linienablauf Vogi Duschrinne mit dem Rost DUO in Schwarz.

 

Komfort

Bequemlichkeit ist ein unbestreitbarer Vorteil einer begehbaren Dusche mit linearem Ablauf. Das offene Design, die Leichtigkeit der Bewegung und das Vergnügen beim Duschen machen sie bei Jung und Alt immer beliebter.

Auch die einfache Reinigung, die nur wenige Minuten in Anspruch nimmt, wird von immer mehr Frauen geschätzt, die nicht mehr stundenlang in den Ecken und Winkeln einer klassischen hohen Duschwanne schrubben müssen.

Insofern Sie eine Maßanfertigung haben möchten, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren. Wir beraten Sie gern.

 

Zurück zur Liste

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert